Wohnungsbau

Stadtgartenpalais Am Alten Weiher 6

Projektbeschreibung: Citynahes Wohneigentum „Stadtgartenpalais Am Alten Weiher 6“

Am Standort des ehemaligen Liobaheims entstehen 17 exklusive Eigentumswohnungen und 19 Tiefgaragenplätze. Die Wohnflächen der Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen variieren zwischen 88 qm und 143 qm. Bei der Planung wurde eine besonders energiesparende Bauweise berücksichtigt, so dass die Gebäude höchsten Energieeffizienz-Standards (KfW70) entsprechen und den Erwerbern auch Kosteneinsparungen bei den Nebenkosten ermöglichen. Die Außenfassade des Nachbargebäudes Am Alten Weiher 6 wird im Zuge der Baumaßnahmen energetisch modernisiert und in seiner Fassadengestaltung dem Neubau angeglichen.

Das Ingenieurbüro Hollmann übernimmt bei diesem Projekt alle planerischen Aufgaben in den Gewerken Heizung, Lüftung, Sanitär sowie Elektro. Ferner war das Neusser Ingenieurbüro auch an der Ausschreibung und Vergabe der Technischen Gebäudeausrüstung beteiligt. Die planerische Besonderheit bei diesem Projekt stellt die Berücksichtigung der Erwerberwünsche während der Bauphase dar.

Kurzfakten zum Projekt

Projekt: Neubau von 17 Eigentumswohnungen mit 19 Tiefgaragen-Stellplätzen
Bauherr: Neusser Bauverein AG
Stadtteil: Neuss-Innenstadt
Art:
  • 17 barrierearme 2- bis 4-Zimmerwohnungen
  • hochwertige energetische Bauweise – KFW Energieeffizienzhaus 70
  • kontrollierte Wohnraumentlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Betonkernaktivierung zur Kühlung der Penthouse-Wohnungen
  • Fußbodenheizung mit individueller digitaler Steuerung
Fertigstellung: Januar 2015
Link: www.amaltenweiher-neuss.de